• Radlabor Studie - Core Stabilität auf dem MTB

    Unsere Laborleiterin Tanja forscht mit dem Institut für Sport und Sportwissenschaften der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg an einem neuen Messverfahren zur Bestimmung der Core Stabilität und motorischen Kontrolle auf dem MTB.

    Aktueller Status: Probanden gesucht - melde dich!

    Was passiert?
    Ihr werdet einmal mit der neuen Methode vermessen.
    (Die Messung findet in Freiburg statt)

     

    Wie läuft die Messung ab?

    • Dauer ca. 60min
    • Fragebogens zur Anthropometrie und sportlichen „Karriere“
    • Messung der sportartspezifischen Core Stabilität auf einer Schwungplatte (Posturomed)
    • Kleiner Technikparcours
    • Sportartunabhängiger Core Test

     

    Voraussetzungen:

    • Aktive und Nicht-Aktive MTB begeisterte Personen zwischen dem 15. und 60. Lebensjahr
    • Alle Leistungsklassen willkommen
    • Ein eigenes Fahrrad (RR/Gravel/MTB) ist notwendig
    • keine orthopädischen Beschwerden

     

    Was du davon hast:

    • wissenschaftliches Feedback deiner Core-Stabilität und Motorik
    • Interessante Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten
    • Weiterentwicklung leistungsrelevanter Diagnoseverfahren & neuste Messtechniken, die vielleicht schon bald von Profis genutzt werden
    • Zusammenarbeit mit der Sportuni Freiburg und dem Radlabor
    • Unter allen Probenden werden 5 Gutscheine a 15% auf alle Dienstleistungen im Radlabor Freiburg verlost


    Du hast Lust? Dann melde dich sofort!

    Kontakt
    Tanja Willersinn
    (Laborleiterin Radlabor Freiburg)
    Tel.: 0761 - 458 7605
    Mail: tw@radlabor.de

    Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden und werden die Ergebnisse der Studie zusammengefasst in einem Blogartikel hier veröffentlichen.