• Impressum

    Kombinationsimpressum (Anbieterkennzeichnung)

    Anbieter und somit verantwortlich für das kommerzielle und geschäftsmäßige Onlineangebot ist die Radlabor GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Dr. Björn Stapelfeldt und Andreas Bruch. 

    Informationen gemäß § 2 Absatz 1 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)
    Dieses Onlineangebot ist ein Informationsangebot der

    Radlabor GmbH
    Heinrich-von-Stephan-Straße 5c
    79100 Freiburg Deutschland

    E-Mail: info@radlabor.de
    Web: www.radlabor.de

    Telefon: +49 761 458760-5
    Telefax: +49 761 458760-59 

    Sitz der Radlabor GmbH: 79100 Freiburg, Deutschland
    Amtsgericht Freiburg, HRB 701 437
    Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

    Anwendbares Recht: Recht der Bundesrepublik Deutschland (BRD)

    Finanzamt Freiburg Stadt
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 255496420 

    Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dr. Björn Stapelfeldt und Andreas Bruch

    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB):  

    Die Radlabor GmbH verfügt über Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB).   

    Zuständige Kammer  

    Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein
    Schnewlinstraße 11-13, 79098 Freiburg im Breisgau
    Telefon: +49 761 3858-0
    Telefax: +49 761 3858-222
    E-Mail: info@freiburg.ihk.de
    Web: www.suedlicher-oberrhein.ihk.de

    Informationen zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

    Die EU-Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr finden. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglicher Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen.  

    Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

    Verantwortlicher für journalistisch redaktionelle Beiträge gemäß § 55 Absatz 2 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV):

    Dr. Björn Stapelfeldt, Geschäftsführer, bjoern.stapelfeldt@radlabor.de
    Heinrich-von-Stephan-Straße 5c, D-79100 Freiburg Deutschland

    Externer Datenschutzbeauftragter gemäß Art. 37 DSGVO i. V. m. § 38 Abs. 1 BDSG-neu:

    Sven Lenz
    Deutsche Datenschutzkanzlei – Datenschutzkanzlei Lenz GmbH & Co. KG
    Bahnhofstraße 50
    87435 Kempten
    Deutschland
    E-Mail: lenz@deutsche-datenschutzkanzlei.de
    Web: www.deutsche-datenschutzkanzlei.de

    Technische Betreuung dieses Onlineangebotes:

    Neonlines GmbH, Neumattenstraße 12, D-79102 Freiburg
    Benedikt Weiger, Telefon: +49 761 51461807, E-Mail: benediktweiger@neonlines.de

    Gegenstand des Unternehmens der Radlabor GmbH:

    Informationen zum Gegenstand des Unternehmens sind den Angaben des Onlineangebotes zu entnehmen.

    Preisangaben gemäß § 4 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) und Preisangabenverordnung (PAngV)

    Informationen zu den Preisen sind dem Onlineangebot der Radlabor GmbH zu entnehmen.
    Die Radlabor GmbH erstellt Ihnen auf Anfrage gerne ein Angebot.

    Haftung

    Die Radlabor GmbH kann dieses Onlineangebot nach eigenem Ermessen und ohne Übernahme einer Haftung jederzeit ohne Ankündigung ganz oder teilweise verändern und deren Betrieb einstellen. Durch das Setzen eines Links zu fremden Onlineangeboten ("Hyperlinks") macht sich die Radlabor GmbH weder dieses Onlineangebot noch deren Inhalt zu Eigen. Ferner ist die Radlabor GmbH nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit dieser Onlineangebote oder von deren Inhalten.

    Batterieverordnung:

    Hinweise zur Rückgabe von Batterien gemäß §12 BatterieVO:

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, ist die Radlabor GmbH verpflichtet, den Nutzer gemäß der Batteriever-ordnung auf Folgendes hinzuweisen:

    Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Der Nutzer ist zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Der Nutzer kann Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (z. B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Der Nutzer hat weiterhin die Möglichkeit Batterien auch per Post zurücksenden. Der Nutzer kann sich zur Rücknahme an seinen Installationsbetrieb wenden. Kontakt

    Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Erläuterung: Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.

    © Copyright

    Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken sowie deren Anordnung im Onlineangebot unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieses Onlineangebots darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

    © Copyright Bildquellen:

    Baschi Bender (www.baschibender.de/)

    Hinweis: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) 

    Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.

    Dieses Impressum wurde erstellt von:

    Deutsche Datenschutzkanzlei Datenschutz-Office München – www.deutsche-datenschutzkanzlei.de